Datenschutz

Einführung

Diese Datenschutzrichtlinie, die zuletzt am 15/05/2019 aktualisiert wurde, beschreibt die von Spielbank-Online durchgeführten Datenverarbeitungspraktiken.

Hier bei Spielbank-Online möchten wir unseren Kunden die Dinge einfach und unkompliziert machen. Dazu gehört, dass wir klar, transparent und offen darüber sind, was wir sammeln und wie und warum wir die von uns gesammelten Daten verwenden. Daher wird diese Seite sehr detailliert.

In unserer Richtlinie wird erläutert, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden, ob Sie nur einen Besuch abstatten, eine Einzahlung tätigen oder eines unserer Spiele spielen. Diese Richtlinie enthält Informationen, die Ihnen möglicherweise noch nicht bekannt sind, über Ihre Datenschutzrechte, die Umstände, unter denen wir Informationen über Sie teilen und erhalten und wie wir sie zur Personalisierung des erhaltenen Marketings verwenden. Nehmen Sie sich daher bitte Zeit, um alle Abschnitte sorgfältig zu lesen.

Wenn wir wesentliche Aktualisierungen dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie darüber informieren.

Bitte beachten Sie, dass alle unsere Mitarbeiter eine regelmäßige Schulung zum Thema Informationssicherheit absolvieren und sich bei jedem Umgang mit Ihren Informationen an vertrauliche Verpflichtungen sowie interne Richtlinien und Verfahren halten müssen.

Wir hoffen, dass Sie diese Seite hilfreich finden. Sollten Sie jedoch Bedenken oder Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter dpo@Spielbank-Online.com
Unser Datenschutzversprechen

Spielbank-Online schätzt und respektiert immer die Privatsphäre jedes einzelnen Kunden. Ihre Privatsphäre ist sowohl für Sie als auch für uns wichtig und wir geben Ihnen folgendes Versprechen:

Spielbank-Online verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir glauben daran, Ihre persönlichen Daten zu verwenden, um die Dinge für Sie einfacher und besser zu machen. Wir werden Ihre persönlichen Daten immer sicher aufbewahren. Wir werden klar und offen mit Ihnen darüber sein, warum wir Ihre persönlichen Daten sammeln und wie wir sie verwenden. Wo Sie Entscheidungen oder Rechte haben, erklären wir Ihnen diese und respektieren Ihre Wünsche.
Die Arten von Informationen, die wir sammeln

Wir sammeln zwei Arten von Daten und Informationen von unseren Kunden.

Persönliche Angaben

Persönliche Informationen, die zur Identifizierung einer Person verwendet werden können. Die personenbezogenen Daten, die wir über unsere Dienste sammeln, enthalten Informationen, die direkt von Ihnen übermittelt werden, wie z. B .: Telefonnummer; vollständiger Name; E-Mail-Addresse; Heimatadresse; Geburtsdatum; Zahlungsmittel (zB Kreditkartennummer); und andere finanzielle Informationen, die wir möglicherweise benötigen, um unsere Dienstleistungen zu erbringen. Wir erfassen auch persönliche Informationen von Ihrem Gerät (z. B. Geolokalisierungsdaten, IP-Adresse) und Informationen zu Ihrer Aktivität auf den Diensten (z. B. besuchte Seiten, Online-Browsing, Klicks, Aktionen usw.).

Nicht personenbezogene Daten

Bei der zweiten Art von Informationen handelt es sich um nicht identifizierbare und nicht identifizierbare Informationen in Bezug auf Sie, die möglicherweise durch Ihre Nutzung der Dienste verfügbar gemacht oder gesammelt werden. Die Identität des Benutzers, von dem die nicht personenbezogenen Informationen erfasst wurden, ist uns nicht bekannt. Nicht personenbezogene Daten, die erfasst werden, können Ihre gesammelten Nutzungsinformationen und die von Ihrem Gerät übertragenen technischen Informationen umfassen, einschließlich bestimmter Software- und Hardwareinformationen (z. B. Browsertyp und Betriebssystem, Spracheinstellung, Zugriffszeit und Domainname) der Website, von der aus Sie auf die Services verlinkt haben, usw.), um die Funktionalität unserer Services zu verbessern.

Wenn wir personenbezogene Daten mit nicht personenbezogenen Daten kombinieren, werden die kombinierten Daten so lange wie möglich als personenbezogene Daten behandelt.

Wie wir Ihre Daten sammeln Sammeln von Informationen über Sie, von Ihnen

Spielbank-Online sammelt persönliche Informationen über Sie, wann immer Sie unsere Dienste nutzen. Einige davon stellen Sie uns direkt zur Verfügung, zum Beispiel, wenn Sie ein Konto eröffnen oder Ihr Konto aufladen. Andere Informationen werden während Ihrer Interaktion mit uns gesammelt, wie z. B. die von Ihnen platzierten Wetten oder Online-Chats mit unserem Kundenserviceteam und über Cookies (Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie im entsprechenden Abschnitt zu Cookies). Wenn Sie zustimmen, zeichnen wir auch die Telefonanrufe auf, die Sie an uns richten. Wir sammeln auch Informationen darüber, wie Sie auf unsere Dienste zugreifen, diese anzeigen, freigeben, zu ihnen beitragen und mit ihnen kommunizieren, beispielsweise wenn Sie Kommentare über unsere Social-Media-Kanäle oder Chat-Funktionen veröffentlichen.

Sammeln von Informationen über Sie von Ihrem Gerät

Wir sammeln Informationen von den Geräten, die Sie bei der Verwendung von Inhalten, Produkten und Diensten von Spielbank-Online verwenden. Dies umfasst unter anderem Folgendes: Ihre IP-Adresse (eine Nummer, die ein bestimmtes Gerät im Internet identifiziert und für die Kommunikation Ihres Geräts mit Websites erforderlich ist), das Hardwaremodell, das Betriebssystem und die Versionsnummer.
Sammeln von Informationen über Sie aus Cookies

Möglicherweise erfassen wir Informationen über Ihren Computer, einschließlich, wo verfügbar, Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems und Ihres Browsertyps, für die Systemadministration und um unseren Werbetreibenden aggregierte Informationen zu melden. Hierbei handelt es sich um statistische Daten zu den Surfaktionen und -mustern unserer Benutzer, die keine Personen identifizieren.

Aus dem gleichen Grund können wir Informationen über Ihre allgemeine Internetnutzung mithilfe einer Cookie-Datei abrufen, die in Ihrem Browser oder auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert ist. Cookies enthalten Informationen, die auf die Festplatte Ihres Computers übertragen werden. Sie helfen uns, unsere Website zu verbessern und einen besseren und persönlicheren Service zu bieten. Einige der von uns verwendeten Cookies sind für den Betrieb der Website unerlässlich. Die von uns verwendeten Cookies können in vier separate Kategorien eingeteilt werden und werden im Abschnitt über Cookies weiter unten erläutert.
Sammeln von Informationen über Sie von externen Unternehmen

Um uns bei der Einhaltung unserer gesetzlichen und behördlichen KYC- und Sozialverantwortungspflichten zu unterstützen, verweisen wir bei der Eröffnung Ihres Kontos möglicherweise auf die Informationen, die Sie uns mit externen / staatlichen Unternehmen übermittelt haben, die Ihren Ausweis überprüfen können, oder darauf, dass Sie aufgrund Ihrer Aufforderung bei diesen registriert sind nicht spielen oder Marketing erhalten dürfen

Wir verwenden öffentlich zugängliche Informationen (auf Websites in sozialen Medien und dergleichen), um die uns zur Verfügung gestellten Informationen zu überprüfen und die Ergebnisse zu protokollieren und zu speichern.

Wie verwenden wir die gesammelten Informationen?

Wir (die die Bedeutung eines Unternehmens innerhalb derselben Gruppe haben, die Spielbank-Online betreibt) verwenden und teilen personenbezogene Daten auf die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Weise. Die personenbezogenen Daten werden an Dritte nur in dem Umfang weitergegeben, der für den in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegten Zweck erforderlich ist, und in solchen Fällen müssen wir den betreffenden Dritten verpflichten, die Verarbeitung dieser Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu genehmigen .

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte außerhalb der Europäischen Union in Ländern weitergeben, in denen es keine angemessenen Datenschutzbestimmungen gibt. Im Falle einer solchen Datenübertragung werden wir jedoch alle zumutbaren Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten so sicher wie in der Europäischen Union und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und den geltenden Gesetzen behandelt werden. Zusätzlich werden wir die aktuellen Datenschutzrichtlinien aktualisieren, um die grenzüberschreitende Datenübertragung und die entsprechenden Schutzmaßnahmen für Ihre Privatsphäre widerzuspiegeln.

Die von uns gesammelten Informationen, zu denen auch „Persönliche Informationen“ gehören können, werden zu folgenden Zwecken verwendet:

Zur Einrichtung Ihres Kontos und zur Erbringung unserer Dienstleistungen (z. B. Versenden von Auszahlungsschecks, Abwicklung Ihrer Zahlungen usw.) Die rechtliche Grundlage für diese Abwicklungstätigkeit ist die Vertragserfüllung.
Identifizieren und Authentifizieren Ihres Zugriffs auf bestimmte Funktionen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungstätigkeit ist Ihre Einwilligung.
Um anzuzeigen, dass Sie einen Gewinn erzielt haben (in Bekanntmachungen der Gewinner auf unserer Website oder in einer Turnier-Bestenliste), verwenden Sie Ihren Benutzernamen. Wir raten davon ab, alles zu verwenden, was Sie persönlich identifizieren kann. Sie haben jedoch die Wahl. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Ihre Einwilligung.
Um mit Ihnen zu kommunizieren und Sie über unsere neuesten Updates auf dem Laufenden zu halten; Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungstätigkeit ist Ihre Einwilligung.
Vermarktung unserer Website und Produkte oder der unserer Geschäftspartner und verbundenen Unternehmen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungstätigkeit ist die Vertragserfüllung.
Zu Ihnen Reklameanzeigen dienen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungstätigkeit ist Ihre Einwilligung.
Eine Recherche durchzuführen oder anonyme Analysen durchzuführen, um unsere Dienstleistungen zu verbessern und an Ihre Bedürfnisse und Interessen anzupassen; Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungstätigkeit ist Ihre Einwilligung.
Um unsere Dienste zu unterstützen und Fehler zu beheben und auf Ihre Fragen zu antworten; Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Ihre Einwilligung; und
Um Verstöße zu untersuchen und unsere Richtlinien durchzusetzen, wie dies gesetzlich, behördlich oder von einer anderen Regierungsbehörde vorgeschrieben ist, oder um einer Vorladung oder einem ähnlichen Rechtsverfahren nachzukommen oder auf eine behördliche Aufforderung zu reagieren. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungstätigkeit sind die gesetzlichen Pflichten.
Prüfung bestimmter Elemente unserer Geschäftspraktiken. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungstätigkeit sind die gesetzlichen Pflichten.
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit schriftlich zu unseren in dieser Richtlinie genannten Kontaktdaten zu widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Behandlung Ihrer Daten vor deren Widerruf.

Unternehmen, die Dienstleistungen für uns erbringen

Wir geben Ihre persönlichen Daten an externe Organisationen weiter, die eine Reihe von Dienstleistungen im Auftrag von Spielbank-Online erbringen. Wir führen Überprüfungen durch, um sicherzustellen, dass die Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, Ihre Daten mit der gleichen Sorgfalt und dem gleichen Schutz wie wir behandeln. Sowohl wir als auch sie sind verpflichtet, Ihre Daten gemäß dem Datenschutzgesetz zu behandeln, und wir sind auch verpflichtet, vertragliche Maßnahmen zu ergreifen, um diese Verpflichtungen zu verstärken.

Die Hauptfunktionen, die ganz oder teilweise von Dritten ausgeführt werden oder ausgeführt werden können, sind nachstehend aufgeführt:

Management und Durchführung von Marketingkampagnen
Zahlungsabwicklung und Verifizierung
Betrugs- und Geldwäscheschecks und Überprüfung des Personalausweises
Überprüft die missbräuchliche Verwendung unserer Produkte und Dienstleistungen
Webhosting, Online-Content-Services und Datenspeicherung
Verwaltung von Wettbewerben, Wettbewerben und Angeboten
Datenanalyse und Datenbereinigung
Marktforschung und Sammeln oder Analysieren von Kundenfeedback
IT-Services und Support
Audit-, Legal- & Compliance-bezogene Dienstleistungen
Speichern von Daten für den Zugriff und die Anzeige durch die Aufsichtsbehörden

Informationsbedarf der Aufsichtsbehörden:

In allen lizenzierten Ländern sind wir regelmäßig dazu verpflichtet, Berichte mit nicht personenbezogenen Daten zu erstellen. Die Berichte bestehen aus Dingen wie der Anzahl der Selbstausschlüsse, der Anzahl der Registrierungen, der Anzahl der Beschwerden und der Anzahl der verdächtigen Transaktionen, die den Behörden gemeldet wurden.
Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur, solange wir einen gültigen Rechtsgrund dafür haben. Dazu gehören die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienste, die Erfüllung unserer gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen, die Beilegung von Streitigkeiten und die Durchsetzung unserer Vereinbarungen.

Die Aufbewahrungsdauer für verschiedene Arten von personenbezogenen Daten kann variieren. Dies hängt davon ab, warum wir sie ursprünglich erhalten haben, warum wir sie verarbeiten und welche gesetzlichen Anforderungen für sie gelten. Bei der Festlegung unserer Fristen für die Aufbewahrung und Löschung von Daten berücksichtigen wir eine Reihe von Faktoren, einschließlich geltender Vorschriften und Standards in Bezug auf Glücksspiele und Glücksspiele, Geldwäsche, Steuern, Zahlungsabwicklung und Bearbeitung von Beschwerden, die Notwendigkeit, Straftaten oder anderen Missbrauch zu verhindern oder aufzudecken unserer Dienstleistungen und Prüfungsanforderungen. Um unsere Anforderungen zu erfüllen, müssen einige Ihrer persönlichen Daten für einen bestimmten Zeitraum gespeichert werden, nachdem Sie nicht mehr Kunde sind. Wenn wir es nicht mehr benötigen, um die oben genannten Anforderungen zu erfüllen, löschen wir es sicher oder anonymisieren es.
Deine Rechte

Sie haben die folgenden Rechte für betroffene Personen:

Das Recht, informiert zu werden. Transparenz darüber, wie wir personenbezogene Daten verwenden. Daher diese ausführliche Datenschutzerklärung.
Das Recht auf Zugang. Auf diese Weise können Sie beispielsweise eine Kopie der personenbezogenen Daten erhalten, die wir über Sie gespeichert haben.
Das Recht auf Berichtigung. Berichtigung / Berichtigung der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Dies ermöglicht es Ihnen, unvollständige oder ungenaue Daten über Sie korrigieren / berichtigen zu lassen.
Das Recht zu löschen. Auf diese Weise können Sie uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen (so genanntes „Recht auf Vergessen“), wenn es keinen guten Grund gibt, dass wir sie weiterhin verarbeiten.
Das Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies gibt Ihnen das Recht, personenbezogene Daten, die Sie einem Controller zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie können auch verlangen, dass ein Controller diese Daten direkt an einen anderen Controller überträgt.
Das Recht, die Verarbeitung einzuschränken. Sie können uns daher auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, dh nur für bestimmte Zwecke zu verwenden, wenn:
es ist nicht genau,
Es wurde rechtswidrig verwendet, aber Sie möchten nicht, dass wir es löschen.
es ist nicht mehr relevant, aber Sie möchten, dass wir es für eventuelle rechtliche Ansprüche verwenden,
Sie haben uns bereits gebeten, Ihre persönlichen Daten nicht mehr zu verwenden. Sie warten jedoch darauf, dass wir bestätigen, dass wir berechtigte Gründe für die Verwendung Ihrer Daten haben.
Das Recht zu widersprechen. Dies gibt Ihnen das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Wenn Sie beispielsweise den Erhalt von Marketingmaterial ablehnen, können Sie die Einwilligung zum Senden durch uns widerrufen. Das Widerspruchsrecht gilt nur unter bestimmten Umständen. Ob dies zutrifft, hängt von Ihren Verarbeitungszwecken und der rechtmäßigen Grundlage für die Verarbeitung ab. Einzelpersonen haben das uneingeschränkte Recht, der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn dies zu Direktmarketingzwecken erfolgt. Einzelpersonen können auch widersprechen, wenn die Verarbeitung für:
eine im öffentlichen Interesse liegende Aufgabe;
die Ausübung der Ihnen übertragenen behördlichen Befugnisse; oder
Ihre berechtigten Interessen (oder die eines Dritten);
in Bezug auf automatisierte Entscheidungsfindung und Profilerstellung.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Datenschutzrechte verletzt wurden oder Sie einer Entscheidung, die wir in Bezug auf Ihre Datenschutzrechte getroffen haben, nicht zustimmen, haben Sie das Recht, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

Cookie-Bereich

Was sind Cookies?

„Cookies“ sind kleine Textdateien, die in Ihrem Webbrowser gespeichert werden und die es uns ermöglichen, Ihren Computer beim Besuch unserer Website wiederzuerkennen. Cookies sind wichtig, damit bestimmte Teile unserer Website korrekt und sicher funktionieren. Wir verwenden sie auch, um die Dinge für Sie schneller, einfacher und persönlicher zu machen und um uns dabei zu helfen, zu verstehen, wie unsere Website verwendet wird. Sie können auch verwendet werden, um Ihnen individuellere Werbeinhalte zu präsentieren.

Um all diese Dinge zu tun, sammeln Cookies einige persönliche Informationen über Sie, wenn Sie unsere Website nutzen. Sie können wählen, ob einige oder alle Arten von Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden sollen, und dies über die Browsereinstellungen Ihres Geräts steuern. Wir werden Sie darauf aufmerksam machen, indem wir Ihnen unser Cookie-Banner zeigen, wenn Sie unsere Website besuchen. Wenn Sie unsere Website dann weiterhin nutzen, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, verwenden wir Cookies, wie in den folgenden Abschnitten beschrieben. Damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, ist es wichtig zu wissen, warum wir die verschiedenen Arten von Cookies verwenden und was dies bedeutet für Ihr Online-Erlebnis. In diesem Abschnitt erhalten Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte und erfahren, wie sich das Abschalten der verschiedenen Arten von Cookies auf Ihre Erfahrung auf unserer Website auswirkt.

Sie ermöglichen Spielbank-Online auch herauszufinden, durch welche Werbung Sie auf unsere Website gelangt sind. Möglicherweise verwenden wir die Spielbank-Online-Cookies auf Ihrem Computer. Im Falle, dass wir solche Informationen sammeln, bleiben Sie persönlich nicht identifizierbar und wir geben diese Informationen nicht an nicht verbundene Dritte weiter.

Die Cookie-Kategorien

Die von uns verwendeten Cookies fallen in folgende Kategorien:

Unbedingt erforderlich
Mit dieser Art von Cookie können Sie auf der Website navigieren und wichtige Funktionen wie sichere Bereiche und Online-Registrierung nutzen. Diese Cookies sammeln keine Informationen über Sie, die für das Marketing verwendet werden könnten, oder erinnern daran, wo Sie im Internet waren. Diese Cookies sind für die Gewährleistung der Leistung unserer Website von entscheidender Bedeutung. Sollten Sie sie deaktivieren, können wir Ihre Sicherheit nicht gewährleisten oder die Leistung unserer Website während Ihres Besuchs nicht vorhersagen.
Performance
Diese Art von Cookie sammelt Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen, z. B. welche Seiten Sie besuchen und ob Fehler auftreten. Die gesammelten Informationen sind anonym und werden nur dazu verwendet, die Funktionsweise unserer Website zu verbessern, die Interessen unserer Nutzer einzuschätzen und die Wirksamkeit von Werbung zu bewerten.
Funktionalität
Diese Art von Cookie speichert Ihre Präferenzen für Tools auf unserer Website, sodass Sie diese nicht bei jedem Besuch neu festlegen müssen. Einige von ihnen werden von Dritten verwaltet. Sie können beispielsweise bestimmen, ob Sie die neuesten oder ältesten Kommentare zu einem Artikel zuerst sehen. Sie können uns auch dabei helfen, Sie beim Namen zu begrüßen oder sich an Ihre Wahl der Sprache oder Region zu erinnern.
Targeting / Tracking
Diese Cookies werden verwendet, um zu analysieren, welche Werbung für einen Benutzer der Website basierend auf den Bereichen der Website, die der Benutzer besucht, am relevantesten sein kann.

Kontrolle über meine Cookies

In allen modernen Browsern können Sie sehen, welche Cookies Sie verwenden, und diese einzeln oder in ihrer Gesamtheit löschen, indem Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern. Die Cookie-Einstellungen befinden sich normalerweise im Menü „Optionen“ oder „Einstellungen“ Ihres Browsers. Andernfalls sollten Sie die Option „Hilfe“ in Ihrem Browser verwenden, um weitere Informationen zu erhalten. Möglicherweise finden Sie auch die folgenden Links hilfreich:

Cookie-Einstellungen in Chrome
Cookie-Einstellungen in Firefox
Cookie-Einstellungen im Internet Explorer
Cookie-Einstellungen in Safari

Sie können Cookies blockieren, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser aktivieren, mit denen Sie das Setzen aller oder einiger Cookies ablehnen können. Wenn Sie jedoch Ihre Browsereinstellungen verwenden, um alle Cookies (einschließlich wichtiger Cookies) zu blockieren, können Sie möglicherweise nicht auf alle oder Teile unserer Website zugreifen. Wir bemühen uns, alle Teile unserer Website für jedermann zugänglich zu machen. Wenn Sie jedoch einige Cookies blockieren, insbesondere Cookies, die unbedingt erforderlich sind, kann dies zu einer Beeinträchtigung Ihres Zugriffs führen. Sofern Sie Ihre Browsereinstellungen nicht so angepasst haben, dass Cookies abgelehnt werden, gibt unser System Cookies aus, sobald Sie unsere Website besuchen.

Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website wird ein Popup-Header generiert, der Sie auf diese Datenschutzrichtlinie hinweist und nur dann wieder angezeigt wird, wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen von Zeit zu Zeit ändern.

Die Verwendung von Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics für „analytische“ Zwecke, um die Surfmuster von Benutzern und Kunden zu verfolgen und ein Profil für eine angepasste Browsererfahrung für Sie zu erstellen. Google Analytics ist ein beliebter Webanalysedienst von Google, Inc. Google Analytics verwendet Cookies, um zu analysieren, wie Kunden unsere Website nutzen.

Ihre Auswahl zum Deaktivieren wird nur auf den Browser angewendet, von dem aus Sie die Auswahl treffen. Wenn Sie also verschiedene Browser verwenden, müssen Sie sich in jedem Browser abmelden. Diese Deaktivierung basiert auf Cookies. Wenn Sie also Ihre Cookies löschen, werden Sie nicht mehr deaktiviert und müssen erneut deaktivieren. Google Analytics, über das Sie über Ihre Browsereinstellungen steuern können: Deaktivieren. https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
Sicherheit

Spielbank-Online unternimmt große Anstrengungen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen und finanziellen Informationen zu 100% sicher und vertraulich bleiben. Wir verwenden das branchenübliche Sicherheitsprotokoll (Die Verbindung zu dieser Site wird mit TLS 1.2 (ein starkes Protokoll), ECDHE_RSA mit X25519 (ein starker Schlüsselaustausch) und AES_128_GCM (eine starke Verschlüsselung) verschlüsselt und authentifiziert, um sicherzustellen, dass alle Transaktionen einschließlich Einzahlungen und Auszahlungen erfolgen auf absolut sichere Weise. Diese Technologie schützt Sie davor, dass Ihre Daten von anderen Personen als Spielbank-Online abgefangen werden, während sie zwischen Ihnen und Spielbank-Online übertragen werden.
Grenzen der Vertraulichkeit

Aus rechtlichen Gründen kann Spielbank-Online unter bestimmten Umständen aufgefordert werden, Ihre persönlichen Daten offenzulegen. Gründe hierfür können sein:

unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen und zu verteidigen;
sich an alle Rechtsverfahren zu halten, die uns zugestellt wurden.